Liste der Sparkassen in Deutschland

Die Liste der Sparkassen in Deutschland nennt bestehende und ehemalige Sparkassen in Deutschland. Zum 31. Dezember 2014 gab es 416 öffentlich-rechtliche Sparkassen und fünf freie Sparkassen in Deutschland. Dem Verband der Deutschen Freien Öffentlichen Sparkassen gehören zwar sechs Sparkassen an; die aus einer Fusion hervorgegangene Sparkasse Westholstein ist aber, obwohl sie dem Verband angehört, eine öffentlich-rechtliche Sparkasse

MCM Rucksack

MCM Rucksack

BUY NOW

€724.00
€61.44

.

Am 31. Dezember 2014 war die Hamburger Sparkasse (mit einer Bilanzsumme von 42,4 Milliarden Euro) die bei weitem größte Sparkasse Deutschlands. Hinter ihr rangierten die Sparkasse KölnBonn (27,5 Mrd. Euro), die Kreissparkasse Köln (23,2 Mrd. Euro), die Frankfurter Sparkasse (17,7 Mrd

MCM Handtaschen Klassische

MCM Handtaschen Klassische

BUY NOW

€724.00
€61.44

. Euro) und die Stadtsparkasse München (16,5 Mrd. Euro).

Im ersten Teil dieser Liste sind alle bestehenden Sparkassen aufgeführt. Ehemalige, zum Beispiel durch Fusion in anderen Kreditinstituten aufgegangene Sparkassen werden in den Listen im zweiten Teil aufgeführt.

Die Sparkassen sind nach dem Sitz der Sparkasse in den jeweiligen Ländern alphabetisch sortiert. Bei Fusionen werden das Datum der Fusion, die Fusionssparkasse und der Name der neuen Sparkasse mit angegeben.