Henryk Skarżyński

Henryk Skarżyński (* 3. Januar 1954 in Rosochate Kościelne) ist ein polnischer Arzt, HNO-Arzt, Audiologe und Phoniater. Er ist auch ein Gründer und Direktor des Instituts für Physiologie und Pathologie des Gehörs und des Weltzentrum für Gehör in Kajetany. Ab 2011 Landesberater zu Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

Als der Erste in Polen und Mitteleuropa hat er 1992 die Operation der Einpflanzung des Cochleaimplantats durchgeführt zur Wiederherstellung der Hörvermögens einer tauben Person, was das reguläre Programm der Heilung von Taubheit ins Leben gerufen hat [Quelle notwendig]. Als der Erste auf dem Welt hat der am 12 mcm taschen sale. Juli 2012 mit der von ihm aufgestellten Methode PDCI (vom Englisch. partial deafness cochlear implantation) die Operation der Einpflanzung des Cochleaimplantats bei Teiltaubheit (PDT, vom Englisch partial daefness treatment) an Erwachsener und dann im Jahre 2004 zum ersten Mal auf der Welt an einem Kind durchgeführt, und hat dabei diesen Kranken ermöglicht, seine Lebensqualität erheblich zu verbessern [Quelle notwendig]. Er ist zu dem Autor und Mitautor von über 1000 wissenschaftlichen Arbeiten (dabei ca. 100 aus ISI Master Journal List und ca. 150, die durch Medline indexiert sind) und ca. 2000 wissenschaftlichen Reden, Betreuer von 20 Doktorarbeiten und Habilitationsschriften und Mitglied der wissenschaftlichen Weltvereinen in diesem Bereich der Medizin, der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Audiologie, Phoniatrie und Rehabilitation betrifft

MCM Taschen Boston

MCM Taschen Boston

BUY NOW

€715.00
€60.44

.