Aeródromo de El Berriel

i7

i11

Aeródromo de El Berriel ist ein Flugplatz im Gemeindegebiet von San Bartolomé de Tirajana im Süden der Insel Gran Canaria.

Der Flugplatz liegt direkt an der Küste rund einen Kilometer östlich des Ortsteils Tarajalillo und elf Kilometer von Maspalomas entfernt. Der Aeródromo de El Berriel ist für die zivile Luftfahrt unter VFR-Bedingungen zugelassen.

Auf dem Gelände befinden sich Hangars, eine Wartungshalle, eine Tankstelle, das Büro des Aeroclubs und der Tower der Flugleitung sowie ein Restaurant, das über fünf Säle mit einer Gesamtkapazität für 500 Personen verfügt.

Am Flugplatz befindet sich auch eine Flugschule, die Privat- und Berufspiloten ausbildet.

Auf dem Gelände des Flugplatzes befindet sich auch die 4,4 Kilometer lange Motorsportrennstrecke Circuito Maspalomas mit überdachter Zuschauertribühne. Die Strecke besteht aus 5 Rechts- und 10 Linkskurven

MCM Umhängetaschen Leder

MCM Umhängetaschen Leder

BUY NOW

€724.00
€61.44

, und wird gegen den Uhrzeigersinn befahren.

Im Freigelände steht eine ehemalige Swissair-Maschine mit der Werksnummer c/n 45553/1038

MCM Taschen Boston

MCM Taschen Boston

BUY NOW

€715.00
€60.44

. Die ehemalige HB-IBP flog als Kanton «Schwyz» von 1958 bis 1962 im Liniendienst und war das letzte angefertigte Exemplar vom Typ Douglas DC-7C. Später wurde das Flugzeug an die SAS, dann an die JAL verkauft und war zuletzt bei Spantax mit dem Kennzeichen EC-BBT bis 1976 im Einsatz.